Die Kanzlei.

Die Kanzlei Helling wurde 1982 durch die Rechtsanwälte Rainer Helling und Heidrun Helling am noch heute bestehenden Standort in unmittelbarer Nähe des Landgerichts in Hagen gegründet.

Wir verstehen uns als Dienstleister. Die Zufriedenheit unserer Mandanten ist uns wichtig. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist daher für uns ebenso selbstverständlich wie eine zügige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Erledigung der uns übertragenen Aufgaben. Qualität steht bei uns an erster Stelle.

Die Schwerpunkte unserer Kanzlei liegen in den Bereichen des Medizinrechts, des Medizinprodukterechts und des Familienrechts, in denen unsere Kompetenz durch die entsprechenden Fachanwaltschaften ausgewiesen wird, sowie auf dem Gebiet des Sozialrechts

Unser Tätigkeitsprofil sowie die Kombination aus fundiertem medizinrechtlichen Fachwissen und medizinischer Expertise befähigen uns, insbesondere bei der Durchsetzbarkeit von medizin- und medizinprodukterechtlichen Ansprüchen, unsere Mandantschaft qualifiziert zu beraten sowie außergerichtlich und gerichtlich erfolgreich zu vertreten.

Rechtsanwalt Rainer Helling, Fachanwalt für Medizinrecht und Familienrecht, befasst sich schwerpunktmäßig mit Problemen des Medizinhaftungs- und Medizinprodukterechts sowie mit den damit verbundenen sozialrechtlichen Fragestellungen.

Rechtsanwältin Heidrun Helling, Fachanwältin für Familienrecht, ist seit mehr als 20 Jahren ausschließlich auf dem Gebiet des Familien- und Erbrechts tätig.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizin- und Sozialrecht Annett Merkel LL.M. liegen neben dem Arzthaftungs- und Medizinprodukterechts insbesondere auch im Schwerbehinderten- sowie Sozialversicherungsrecht.

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht Katrin Helling-Plahr LL.M. ist schwerpunktmäßig im Medizin- und Medizinprodukterecht tätig. Darüber hinaus betreut sie Mandate im Familien- und Arbeitsrecht.

Rechtsanwältin Sara Buschner, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Versicherungsrecht, ist seit über 10 Jahren mit den unterschiedlichsten Problemstellungen auf diesen Rechtsgebieten anwaltlich befasst. Ferner bearbeitet sie qualifiziert  Mandate auf dem Gebiet des Verkehrsrechts.

Unser medizinischer Kooperationspartner, Herr Martin Stockheim, ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und hat einen medizinökonomischen Aufbaustudiengang an der Universität Kaiserslautern absolviert. Er verfügt über langjährige klinische Erfahrung und hat darüber hinaus in leitender Verbandstätigkeit profunde Kenntnisse über Medizinprodukte und die mit Medizinprodukten verbundenen sozial- und haftungsrechtlichen Fragestellungen erworben. Sein Rat ist auch für die interne Beurteilung von Arzthaftungsfragen und medizinproduktassoziierten Streitfällen von besonderem Wert.

Rechtsanwalt Rainer Helling und Martin Stockheim sind Lehrbeauftragte der Universität Siegen und unterrichten dort Medizinprodukterecht. Rechtsanwältin Sara Buschner ist Lehrbeauftragte der Hagen Law School (An-Institut der Fernuniversität Hagen).  

Unsere Kanzlei ist Mitglied in der Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft Südwestfalen e.V. und unterstützt regionale mittelständische Unternehmen in medizinrechtlichen Fragen, insbesondere im Hinblick auf den Markt- und Vergütungszugang von Medizinprodukten.